Startseite
Florian Sänger

Privatärztliche Praxis fürAllgemeinmedizin

EMFACE

Eine besondere neue Behandlung für die Gesichtsverjüngung ist das sogenannte EMFACE Verfahren, das wir bei uns in der Privatpraxis Florian Sänger anbieten. EMFACE ist ein nicht-invasives Verfahren, welches in Kombination mit einer Radiofrequenztherapie angewendet wird, um Gesichtsmuskeln - insbesondere die Levatoren - zu stimulieren.

So erhält man einen doppelten Lifting-Effekt ohne den Einsatz von Nadeln und quasi auf natürliche Weise über physikalische Effekte. Die Muskelstimulation durch Elektromagnete trainiert die Muskulatur, um der altersbedingten Erschlaffung entgegenzuwirken. Durch das Training der Muskulatur und entsprechender Straffung kommt es zu Hebeeffekten der zuvor abgesunkenen Gesichtspartien und dadurch wird einer zukünftigen Erschlaffung der Muskulatur entgegengewirkt. Es werden speziell die sogenannten Levatoren therapeutisch angesprochen.

Der zweite physikalische Effekt ist die Radiofrequenztherapie, welche zu einer Aktivierung der Fibroblasten zur Kollagenproduktion führt. Hierdurch kommt es zu einem Volumenzuwachs, aber auch die Straffheit des Gewebes ist vom Kollagengehalt abhängig. In Studien der EMFACE Behandlung zeigt sich ein haltbares Ergebnis über neun Monate. Die Auswertung der Daten für zwölf Monate steht aktuell noch aus, da die Behandlung noch sehr neu ist. In den klinischen Studien reduziert EMFACE die Gesichtslinien in der Sichtbarkeit um 37 % und der Liftingeffekt im Gesicht beträgt im Durchschnitt 23 %. Der durchschnittliche Kollagenanstieg wurde mit 26 % bemessen bei einer verdoppelten Elastinmenge im Gewebe.

Die schmerzlose Behandlung dauert 20 Minuten. Bis zum 50. Lebensjahr werden vier Behandlungen empfohlen; danach sollten sechs Anwendungen in Betracht gezogen werden. Während der Behandlung kommt es zu einer Wärmeentwicklung durch die Applikationen und muskuläre Zuckungen werden ausgelöst. Die Anwendungen werden auch zweimal in der Woche oder im wöchentlichen Abstand durchgeführt.

Klicken Sie hier, um einen ersten Beratungstermin zu vereinbaren und weitere Informationen anzufordern.

Termin online buchenDoctolib